GardenBot von Andrew Frueh ist ein Gartenüberwachungs-und Bewässerungssystem welches mit einfachen Mitteln und einem Arduino-Board als Zentraleinheit realisiert ist. Das Opensource-Projekt nutzt nicht nur fertige Komponenten sondern zeigt wie man mit Teilen aus dem Haushalt einen Boden-Feuchtesensor und weitere Teile aufbauen kann.

Die Sensordaten über Feuchte, Licht und Temperatur werden dabei als Processing-Anwendung oder auf einer Webseite dargestellt.

Ein wirklich cooles Projekt. Dank der guten Dokumentation und dem fertigen Softwarepaket auch für den Einsteiger realisierbar.

(via Arduino Blog)

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay

No Responses to “GardenBot – Arduino bewässert den Garten”  

  1. No Comments

Leave a Reply



Kategorien